Aktuelles

„Liederbuch“

„Liederbuch“

Samstag, 17.8.2019  20.00 Uhr

Quartonal: das sind Mirko Ludwig - Jo Holzwarth – Christoph Behm – Sönke Tams Freier. Sie sind heute eines der gefragtesten Vokalenensembles Deutschlands.

In ihrem Programm „Liederbuch“ widmet sich Quartonal der großen Männerchortradition. Nicht nur im deutschsprachigen Raum gab es zur Hochzeit der Männergesangsvereine Liederbücher des deutschen Sängerbundes, auch z.B. in Amerika gibt es Sammlungen für die immer noch bestehenden Glee Clubs.
Damit diese Traditionen nicht aussterben, versucht Quartonal,  den Männerchorgesang mit neuen Arrangements und Kompositionen wieder zu etablieren:. zu hören sind Stücke, die für solche Männergesangsvereine geschrieben wurde  - kombiniert mit modernen Bearbeitungen von Volksliedern, u.a. aus Deutschland, England und Frankreich. Als Quelle für das Repertoire sind mehrere solcher Liederbücher aus der Kaiserzeit im Besitz des Ensembles.
Von der spannungsgeladenen Ballade „Belsazar“ über virtuoso und humorvolle Volksliedbearbeitungen bishin zu Klassikern wie „Les Champs-Elysées“ zeigt Quartonal in diesem Programm was mit 4 Männerstimmen alles möglich ist.

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Li_Lo_oT_11x10_sRGB

Arbeiten auf dem Friedhof

Am Friedhof an der Falkenberger Landstraße gehen die Arbeiten weiter voran, die Pflasterung der Auffahrt zum Friedhof Falkenberg wird in der KW 28 durchgeführt. In der Zeit vom 08. – 12. Juli 2019 wird dafür die große Auffahrt zum Friedhof komplett gesperrt. Nur der kleine Nebeneingang kann – zu Fuß – genutzt werden.

Li_Lo_oT_11x10_sRGB

Neue Pastoren für die Kirchengemeinde Lilienthal

Die evangelische Kirchengemeinde Lilienthal freut sich, dass die seit September bzw. November 2018  vakanten Pfarrstellen wieder besetzt werden.

Zum 1.8.2019 werden Volkmar Kamp (50) und Tanja Kamp-Ehrhardt (45) als neue Pastor/innen in unserer Gemeinde begrüßt, wobei Volkmar Kamp die volle Pfarrstelle innehaben wird, seine Ehefrau Tanja Kamp-Ehrhardt wird die halbe Pfarrstelle übernehmen.

Gebürtig aus Mönchengladbach war Volkmar Kamp die letzten 18 Jahre als Pfarrer zuständig für zwei Gemeinden in Mittelhessen. Neben den Leitungsaufgaben in den Gemeinden hat er in verschiedenen Ausschüssen der zuständigen Kirchenkreise mitgearbeitet.

Tanja Kamp-Ehrhardt stammt ursprünglich aus Edewecht. In den letzten Jahren war ihr eine Pfarrstelle zur Entlastung des Superintendenten in einem Kirchenkreis in Mittelhessen übertragen. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit dort war die Arbeit mit jungen Familien. Das Ehepaar Kamp/Kamp-Erhardt hat eine 8jährige Tochter und einen 5jährigen Sohn.

Martin Heinlein, der Vorsitzende des Kirchenvorstandes ist hoch erfreut: „Mit dem Ehepaar Kamp werden wir zwei hervorragend geeignete Pastoren für unsere Gemeinde gewinnen. Beide verfügen über sehr viel Erfahrung und passen sehr gut zur Kirchengemeinde Lilienthal. In Zeiten vieler offener Pfarrstellen freuen wir uns, dass sie sich für uns entschieden haben und mit uns unter anderem unseren neuen Schwerpunkt der Arbeit mit Kindern und Familien entwickeln wollen.“

Ein erstes Kennenlernen ist bei den Gottesdiensten mit Aufstellungspredigten möglich, Tanja Kamp-Ehrhardt wird am 12.05.2019 ihre Aufstellungspredigt halten, Volkmar Kamp am 16.06.2019. Jeweils danach hat die Kirchengemeinde eine Woche Einspruchsfrist.

Die evangelische Kirchengemeinde Lilienthal freut sich, dass die seit September bzw. November 2018  vakanten Pfarrstellen wieder besetzt werden.

Zum 1.8.2019 werden Volkmar Kamp (50) und Tanja Kamp-Ehrhardt (45) als neue Pastor/innen in unserer Gemeinde begrüßt, wobei Volkmar Kamp die volle Pfarrstelle innehaben wird, seine Ehefrau Tanja Kamp-Ehrhardt wird die halbe Pfarrstelle übernehmen.

Gebürtig aus Mönchengladbach war Volkmar Kamp die letzten 18 Jahre als Pfarrer zuständig für zwei Gemeinden in Mittelhessen. Neben den Leitungsaufgaben in den Gemeinden hat er in verschiedenen Ausschüssen der zuständigen Kirchenkreise mitgearbeitet.

Tanja Kamp-Ehrhardt stammt ursprünglich aus Edewecht. In den letzten Jahren war ihr eine Pfarrstelle zur Entlastung des Superintendenten in einem Kirchenkreis in Mittelhessen übertragen. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit dort war die Arbeit mit jungen Familien. Das Ehepaar Kamp/Kamp-Erhardt hat eine 8jährige Tochter und einen 5jährigen Sohn.

Martin Heinlein, der Vorsitzende des Kirchenvorstandes ist hoch erfreut: „Mit dem Ehepaar Kamp werden wir zwei hervorragend geeignete Pastoren für unsere Gemeinde gewinnen. Beide verfügen über sehr viel Erfahrung und passen sehr gut zur Kirchengemeinde Lilienthal. In Zeiten vieler offener Pfarrstellen freuen wir uns, dass sie sich für uns entschieden haben und mit uns unter anderem unseren neuen Schwerpunkt der Arbeit mit Kindern und Familien entwickeln wollen.“

Ein erstes Kennenlernen ist bei den Gottesdiensten mit Aufstellungspredigten möglich, Tanja Kamp-Ehrhardt wird am 12.05.2019 ihre Aufstellungspredigt halten, Volkmar Kamp am 16.06.2019. Jeweils danach hat die Kirchengemeinde eine Woche Einspruchsfrist.
__________________________________________________________________________________________________________________________________
 

Altpapiersammlung

Altpapieranlieferung Trupe 3

An jedem 2.Sonnabend im Monat wird Altpapier in einem festen Bezirk in Lilienthal-Mitte durch den CVJM Lilienthal gesammelt. Drei Fahrzeuge (Trecker und Transporter) sind dann unterwegs, um das Altpapier abzuholen und in die Container für die Verwertung des Altpapiers, die in Trupe 3 dann bereitstehen, zu laden.

Bisher wurde das Papier, das außerhalb der Sammlungen abgegeben worden ist, bis zur nächsten Sammlung in der Scheune auf dem Gelände gelagert.

Da die Scheune auf dem Gelände Trupe 3 Bauschäden aufweist, musste die individuelle Anlieferung von Altpapier zwischen den offiziellen Sammlungen im Januar vorübergehend eingestellt werden. Die Kirchengemeinde Lilienthal hat nun einen 20ft Seecontainer mit besonders leichtgängiger Türöffnung angeschafft. Somit ist ab sofort die Altpapieranlieferung wieder möglich.

Mit den Sammlungen durch den CVJM Lilienthal wird die Jugendarbeit in der Kirchengemeinde Lilienthal finanziert.

___________________________________________________________________________________________________________________________________